Neue Kurse im Herbst 2014

bald beginnt wieder die Schule und damit auch die Zeit der Kinderwerkstattkurse. Auch in diesem Jahr wird es wieder die gleiche Zeitstruktur geben, damit eine Kombination von Kinderchor und Kinderwerkstatt möglich ist:

Maxi-Werkstattkurse freitags von 15:00-16:30 Uhr für Kinder in der Grundschule

Mini-Werkstattkurse, freitags von 16:45-17:30 Uhr für Kinder ab 4 Jahren.

Für die Teilnahme an den Kursen ist eine Anmeldung und ein kleiner Kostenbeitrag für das Material erforderlich.

Die Anmeldung sollte spätestens in der Woche vor dem Kursbeginn in der Jugendarbeit vorliegen. Sie bekommen von uns keine Bestätigung, sondern eine Absage, wenn ihr Kind kein Platz mehr bekommt und auf der Warteliste steht.

Leitung der Kurse

Wenn nicht anders angegeben, besteht das Team der Kinderwerkstatt aus Günter Neumann, Angela Tolikas, Lea Authier sowie bis Dezember mit Jugendreferentin Miriam Günderoth.

 

Bei Fragen stehen wir gerne bereit:

Evang. Jugendarbeit Stuttgart-Wangen

Lea Authier oder Jugendreferentin Miriam Günderoth

Ulmer Str. 347, 70327 Stuttgart

Telefon: 4204074

eMail: lea.authier@ejus-online.de

 

Kurs 1: 10.10. - 07.11.2014

Wir beginnen nach den Sommerferien mit einer Tonwerkstatt. An den ersten drei Terminen können die Kinder eigene Figuren oder Gefäße tonen, die gebrannt werden und dann beim letzten Termin (nach den Herbstferien) gebrannt werden

TN-Beitrag:      Mini: 5,-€        Maxi: 8,-€

 

Kurs 2: 14.11. - 12.12.2014

Vor Weihnachten gehen wir in die Holzwerkstatt. Im Maxi-Werkstattkurs  schauen wir wie bunte, fliegende Vögel entstehen, die mit den Flügeln schwingen können.

Im Mini-Werkstattkurs werden wir eine Libelle bauen. Dabei Sägen, raspeln und schleifen wir.  Am Schluss werden unsere Flugobjekte in bunten Farben angemalt.

TN-Beitrag:      Mini: 5,-€        Maxi: 8,-€

 

Weitere Informationen und die Anmeldung findet sich auf dem Flyer.

News Service
Tageslosung

Du hast meine Seele vom Tode errettet, mein Auge von den Tränen, meinen Fuß vom Gleiten.
Psalm 116,8

Paulus schreibt: Epaphroditus war todkrank, aber Gott hat sich über ihn erbarmt; nicht allein aber über ihn, sondern auch über mich, damit ich nicht eine Traurigkeit über die andere hätte.
Philipper 2,27


Booksmarks Mister Wong del.icio.us Google Linkarena Webnews
Folkd Furl BlinkList oneview YiGG